Mittwoch, 3. Dezember 2014

Kürbis-Kartoffel-Auflauf

Zutaten für 2 Personen:
- 1 kleiner Hokkaido
- 500 g Kartoffeln vorw. festkochend
- 250 g Champignons
- 1 Zwiebel
- 250 ml Reissahne
- 1 TL Gemüsebrüh-Pulver
- 1 EL Petersilie
- Kräutersalz, Pfeffer





Den Kürbis evtl. schälen, halbieren, Kerne entfernen und anschließend klein schneiden. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Beides in eine Auflaufform geben. Reissahne mit 50 ml Wasser, Brühe, Salz und Pfeffer mischen und über das Gemüse geben.
Die Form abdecken und im vorgeheizten Backofen bei 200° Umluft ca. 30 min. backen.
In der Zwischenzeit die Pilze in Scheiben und die Zwiebel in Würfel schneiden. Beides kurz in einer Pfanne anbraten, danach mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen.
Nach den 30 min. Backzeit die Champignons über das Gemüse in der Auflaufform geben und ohne Abdeckung für weitere 10 min. backen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage