Mittwoch, 14. Januar 2015

Curry-Reis-Pfanne

Zutaten für 2 Personen:
- 200 g Reis
- 200 g Mandel-Sesam-Räuchertofu
- 80 g Sojasprossen (optional)
- 250 g Champignons
- 1 reife Banane
- 2 EL Erdnussmus
- 1 TL Mehl
- 1 EL Currypulver





Reis nach Packungsanleitung kochen.
Tofu würfeln, Champignons und Banane in Scheiben schneiden.
100 ml Wasser mit Erdnussmus, Mehl und Currypulver anrühren.
Champignons, Tofu und Sprossen in einer Pfanne anbraten. Die Erdnussmus-Mischung einrühren. Die Bananenscheiben unterrühren und ca. 5 min. bei geringer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den gekochten Reis in die Pfanne geben und untermischen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage