Dienstag, 24. Februar 2015

Keine Gülle ins Trinkwasser

"Die EU schlägt Alarm: Deutschland ist beim Nitrat im Grundwasser zusammen mit Malta Schlusslicht. Die jüngsten Zahlen zeigen: Der vorgeschriebene Grenzwert von 50 Milligramm Nitrat pro Liter Wasser wurde an mehr als der Hälfte aller von der EU überwachten Messstellen überschritten. Damit verstößt Deutschland gegen die Wasser-Rahmenrichtlinie der EU – und bringt unser wertvollstes Nahrungsmittel in GefahrAgrarminister Christian Schmidt verhandelt mit den Bundesländern derzeit über Gegenmaßnahmen. Doch die Agrarindustrie läuft Sturm gegen strengere Regeln. Wir können unser Wasser retten - wenn wir Bürger/innen jetzt einschreiten und gegen Tierfabriken streiten."

Bitte unterschreibt die Petition von campact.de um unser Trinkwasser zu schützen!




Vielen Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage