Freitag, 12. Februar 2016

Der Ringelschwanz gehört mir

(Quelle: ringel-schwanz.de)


>>Jedes Schwein hat einen geringelten Schwanz - das lernen Kinder spätestens im Kindergarten. Doch wie überrascht wären die Kleinen, wenn sie einen der überdimensionierten Mastställe von innen sehen würden und dabei feststellen müssten, dass die echten Schweine gar keine oder nur noch Stummelschwänze haben.

Warum ist das unversehrte Bilderbuchschwein in der Realität der industriellen Massentierhaltung ein Schwein ohne Ringelschwanz? Diese Frage könnten vermutlich auch Eltern ihren Kindern nicht beantworten. Denn kaum ein Verbraucher weiß, dass Schweinen zu Lebzeiten der Schwanz entfernt wurde - und wenn er wüsste unter welchen Voraussetzungen, wäre er zutiefst schockiert.<<

Bitte unterschreibt die Petition vom "Bundesverband Tierschutz e.V.", damit das Kupieren der Ringelschwänze ein Ende findet!


Kommentare:

Kostenlose Homepage