Montag, 26. April 2021

Berglinsen-Bällchen

 Zutaten für ca. 15 - 20 Stück:
- 125 g Berglinsen
- 1 Möhre
- 1 Zwiebel
- 100 g Haferflocken
- 1 EL Hefeflocken
- 2 EL Sonnenblumenkerne (altern. Walnüsse)
- 1 TL Paprikapulver edelsüß
- 1/2 TL Paprikapulver geräuchert
- 1 EL Petersilie
- 1 EL Zitronensaft
- 1 EL Tomatenmark
- 1 EL Senf
- 1 EL Mojo Rojo (altern. Ajvar)
- Knoblauchgranulat, Cayennepfeffer / Chili
- Salz, Pfeffer


Die Linsen nach Packungsanleitung kochen und etwas auskühlen lassen.
Die Möhre raspeln, Zwiebel würfeln. Die Sonnenblumenkerne mahlen.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, vermischen und gut durchkneten.
Bällchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft 15 min. backen,
dann wenden und für weitere 10 min. backen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage