Montag, 28. Januar 2019

Chinakohl-Linsen-Eintopf

Zutaten für 3 - 4 Personen:
- 1 Chinakohl
- 1 Zwiebel
- 2 Möhren
- 70 g grüne Bohnen
- 2 - 3 Frühlingszwiebeln
- 150 - 200 g Belugalinsen
- 3 EL Tomatenmark
- 1 l Gemüsebrühe
- 200 ml Kokosmilch
- 1 EL Petersilie
- 1/2 TL Currypulver
- Salz, Cayennepfeffer

Chinakohl in Streifen schneiden, Zwiebel würfeln, Möhren und grüne Bohnen klein schneiden, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Linsen abwaschen.

In einem Topf die Zwiebel zusammen mit Möhren und Cayennepfeffer anbraten. Tomatenmark und Linsen dazu geben, kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Petersilie und Currypulver hinzufügen. Abgedeckt bei mittlerer Hitze 10 min.* köcheln lassen. Danach Chinakohl, Bohnen, Frühlingszwiebeln und Kokosmilch untermischen. Weitere 10 min.* abgedeckt köcheln. Mit Salz abschmecken.

Guten Appetit!


* Evtl. anpassen, falls die Kochzeit der Linsen lt. Packungsanleitung mehr als 20 min. sein sollte 

#

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage