Montag, 29. März 2021

Vegane "Mac & Cheese"

Zutaten für 3 - 4 Pers.:
- 500 g Makkaroni (Röhrchen)
  oder Nudeln nach Wahl
- 250 g Kartoffeln mehlig / vorw. festk.
- 2 Möhren
- 1 Zwiebel
- 80 g Cashewkerne
- 1 EL Zitronensaft
- 1 EL Senf
- 3 - 4 EL Hefeflocken
- 1 TL Paprikapulver (geräuchert oder edelsüß)
- Knoblauchgranulat
- Salz, Pfeffer


Die Cashewkerne mind. 30 min. einweichen lassen und dann das Wasser abgießen.

Das Gemüse klein schneiden und in einen großen Topf geben. Knapp mit Salzwasser bedecken, ca. 20 - 25 min. weich kochen und dann das Wasser abgießen*.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

Das Gemüse zusammen mit 250 ml frischem Wasser* und den restlichen Zutaten im Mixer oder mit dem Pürierstab cremig pürieren.

Die gekochten Nudeln mit in den Topf zur Soße geben und alles gut vermischen.

Tipp: Schmeckt sehr gut mit etwas Petersilie bestreut!

Guten Appetit!

* wer nicht salzreduziert lebt, muss kein frisches Wasser hinzufügen, sondern kann auch das
   Kochwasser direkt zum pürieren nehmen

#

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage