Montag, 24. September 2018

Rote Bete-Bratlinge

Zutaten für 2 Personen (4 - 6 St.):
- 240 g Kidneybohnen gekocht
  (96 g getrocknet)
- 1 große rote Bete-Knolle roh
- 1 kleine Zwiebel
- 75 g Haferflocken
- 1 TL geräuchertes Paprikapulver
- Knoblauchgranulat, Salz






Getrocknete Bohnen 8 - 12 Std. einweichen, danach 1 1/2 - 2 Std. köcheln lassen.

Rote Bete und Zwiebel klein würfeln. Die Bohnen pürieren.

Alle Zutaten miteinander vermischen und durchkneten (sollte die Masse zu trocken sein, ein wenig Wasser hinzufügen). Bratlinge daraus formen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ein paar Minuten von beiden Seiten goldbraun braten.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage