Montag, 1. Februar 2021

Kartoffel-Bohnen-Eintopf

Zutaten für 2 - 4 Personen:
- 900 g Kartoffeln vorw. festk.
- 425 g gekochte weiße Bohnen
  (170 g getrocknet)
- 1 Zwiebel
- 1 Selleriestange
- 750 ml Gemüsebrühe
- 50 ml Reissahne
- 2 EL Rosmarin
- 1 Lorbeerblatt
- Knoblauchgranulat
- Salz, Pfeffer
optional: vegane Würstchen / Räuchertofu


Getrocknete Bohnen 8 - 12 Std. einweichen, danach 1,5 Std. köcheln lassen.

Das Gemüse würfeln.

In einem großen Topf die Zwiebel zusammen mit Sellerie, Rosmarin und Knoblauch anbraten. Kartoffeln und Bohnen dazu geben, kurz mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und das Lorbeerblatt untermischen. Abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 - 20 min. köcheln lassen.

Das Lorbeerblatt entfernen und die Reissahne unterrühren. Die Hälfte vom Eintopf mit dem Pürierstab pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Optional: Klein geschnittene Würstchen / Räuchertofu untermischen und evtl. kurz erwärmen lassen.

Guten Appetit!

#

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage