Montag, 22. Juni 2020

Buchweizen-Reis-Brot

Zutaten:
- 300 g Buchweizenmehl
- 300 g Vollkorn-Reismehl
  (alternativ Maismehl)
- 50 g Speisestärke (z. B. Mais)
- ca. 25,5 g Backpulver (1,5 Pack.)
- 2 EL Chiasamen
- 2 EL Leinsamen
- 1 Prise Salz





Die Leinsamen in einer Küchenmaschine zu Mehl vermahlen.
Zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und vermischen.
750 ml Wasser dazu geben und mit einem Löffel (oder Küchenmaschine) zu einem Teig verrühren.

Eine Kastenform (30 cm) mit Backpapier auslegen und den Teig hinein geben.

Den Ofen auf 175° Umluft vorheizen, eine Schale (o. ä.) mit Wasser auf den Boden des Ofens stellen und dann das Brot für 80 min. backen.

Vor dem Anschneiden komplett auskühlen lassen
(wer möchte, kann die Brotscheiben dann auch toasten).

Guten Appetit!

#

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage