Freitag, 24. Mai 2019

2000 Quadratmeter für alle

Quelle: Zukunftsstiftung Landwirtschaft


Jeder Mensch hat theoretisch 2000 Quadratmeter Ackerfläche zur Verfügung - wenn diese gerecht aufgeteilt werden würden.

In Berlin wurde dazu ein "Weltacker" angelegt, bei dem man auf Führungen, Workshops und Events erfahren kann, wie die eigenen Kaufentscheidungen und die Ernährung 
diese 2000 Quadratmeter beeinflussen.

Online gibt es dazu ein tolles Rechen-Tool, mit dem jeder berechnen kann, 
wie viel Ackerfläche sein Essen benötigt.
Dafür stehen verschiedene Gerichte zur Auswahl 
(bei denen man einzelne Zutaten auch entfernen / austauschen kann) - oder ihr sucht euch selbst unter "Mein Rezept" euer Essen aus verschiedenen Zutaten zusammen (das Ergebnis bekommt ihr jeweils immer bei einem Klick auf den Teller).

Wer noch mehr interessante Infos, Erklärungen und vieles mehr dazu erfahren möchte, kann alles auf der Homepage vom Weltacker nachlesen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage