Montag, 23. November 2020

Müsli-Muffins

Zutaten für 8 Stück:
- 1 Banane
- 100 g Erdnussmus (altern. anderes Nussmus)
- 100 ml Soja- / Hafermilch o. a.
- 10 Datteln
- 200 g Haferflocken (Kleinblatt)
- 50 g gemahlene / geschrotete Leinsamen
- 1 TL Backpulver
- 2 Handvoll Kakaonibs
  (altern. oder zusätzlich Sultaninen / Rosinen)
- 1/2 TL Zimt
- 1 Prise Salz




Das Muffinblech einfetten oder (Papier- / Silikon-)Muffinförmchen hinein geben.
Den Ofen auf 180° Ober- / Unterhitze vorheizen.

Die Banane zusammen mit Erdnussmus, Pflanzenmilch und Datteln im Mixer (oder mit dem Pürierstab) glatt pürieren.

In einer Schüssel Haferflocken, Leinsamen, Backpulver, Kakaonibs, Zimt und Salz vermischen.
Das pürierte Mus dazu geben und alles gut verrühren.

Den Teig in die Muffinformen verteilen und ca. 13 min. backen.

=> schmeckt am Tag nach dem Backen noch besser, 
     also z. B. perfekt für ein schnelles Frühstück am nächsten Morgen! :-)

Guten Appetit!

#

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage