Montag, 18. März 2013

Vegane Pfannkuchen

Zutaten für ca. 4 - 10 Stück (je nach Teigmenge pro Durchgang):
- 600 ml Sojamilch
- 300 g Mehl (Dinkel 630 / Dinkel-Vollkorn)
- 4 Prisen Natron oder 4 Schuss Mineralwasser
- 1 Prise Salz
- 1 EL Öl

Die Sojamilch in eine Schüssel geben, das Mehl löffelweise dazu geben und cremig rühren.
Danach die restlichen Zutaten hinein geben und gut vermischen (mit dem Schneebesen oder der Küchenmaschine). Den Teig 10 - 30 min. im Kühlschrank ruhen lassen.
Danach jeweils 1 - 2 Schöpfer in die Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun braten (wenn sich der Pfannkuchenrand löst, ist die erste Seite bereit zum umdrehen).

Auch wunderbar für Apfelküchle - dafür je nach Geschmack evtl. zusätzlich in den Teig geben:
- Dattelsüße
- Zimt
- Vanille gemahlen


Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage