Mittwoch, 29. August 2012

Zum Nachdenken

Buddha saß unter einem Baum. Ein Mann kam vorbei und schimpfte über Buddha. Der Mann sagte, "Du fauler Mönch, sitzt hier nur rum und lebst von den Almosen anderer". Buddha sagte nichts.
Der Mann wurde lauter, aber Buddha lächelte nur. Als der Mann sich mit seinen Beleidigungen verausgabt hatte, fragte er Buddha völlig erschöpft. "Warum wehrst du dich nicht?"
Buddha sagte: "Wenn du jemandem ein Geschenk geben möchtest und die Person nimmt das Geschenk nicht an, was macht du dann mit dem Geschenk?"
Der Mann sagte: "dann behalte ich es natürlich!"
Buddha: "auch ich habe dein "Geschenk" nicht angenommen."
So blieb Buddha unberührt und der wütende Mann musste sein "Geschenk" behalten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage