Donnerstag, 2. April 2015

Zucchini-Spaghetti mit Cashew-Soße

Zutaten für 2 Personen:
- 2 - 3 große Zucchini
- 160 g Cashewkerne
- 300 ml Sojamilch
- 2 EL Hefeflocken
- 1 EL Senf
- 1 EL Zitronensaft
- 2 TL Paprikapulver edelsüß
- Salz, Pfeffer
- Sonnenblumenkerne




Die Cashews mind. 30 min. einweichen lassen, danach Wasser abgießen.
Die Zucchini mit einem Spiralschneider in Spaghetti schneiden.
Cashews mit den restlichen Zutaten (außer Sonnenblumenkerne) zu einer Soße pürieren.

Variante 1:
Zucchini-Spaghetti auf Teller verteilen, Soße darüber gießen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

Variante 2:
Zucchini-Spaghetti und Soße in einer Pfanne / einem Topf leicht erwärmen / anbraten.
Alles auf Teller verteilen und die Sonnenblumenkerne darüber streuen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage