Montag, 20. April 2015

Sauerkraut-Wraps

Zutaten für 2 Personen (4 - 5 St.):
- Tortillas selbstgemacht oder gekauft
- ca. 300 - 500 g Sauerkraut*
- 2 Zwiebeln
- 200 - 300 g Erbsen*
- 150 ml Reissahne
- Salz, Pfeffer
optional: 1 EL Mehl






Sauerkraut etwas ausdrücken / abtropfen lassen.
1 Zwiebel würfeln, 1 Zwiebel in Streifen schneiden.

Die Zwiebelwürfel in einem Topf anbraten, Erbsen dazu geben und kurz mitbraten.
Mit Sahne ablöschen und abgedeckt ca. 7 min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
Alles pürieren und mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Die Zwiebelstreifen in einer Pfanne anbraten
(optional: mit Mehl bestäuben und etwas anschwitzen lassen).

Auf die Wraps zuerst das Erbspüree verteilen, danach Sauerkraut und gebratene Zwiebeln darauf geben.

Guten Appetit!

* Je nach Größe der Tortillas

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage