Montag, 23. April 2018

Nudeln mit Gurken-Tofu-Pfanne

Zutaten für 2 - 3 Personen:
- 300 - 450 g Nudeln
- 2 Gurken
- 1 Zwiebel
- 200 g Naturtofu
- 150 ml Gemüsebrühe
- 250 g Sojajoghurt natur
- 100 g Tomatenmark
- 1 EL Sojasoße
- 1 TL Senf
- 1 1/2 EL Ajvar
- 1 TL Paprikapulver edelsüß
- Pfeffer

Die geschälten Gurken halbieren und in dicke Scheiben schneiden.
Alle Zutaten von Gemüsebrühe bis Ajvar zu einer Soße vermischen.
Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne anbraten.
Den Tofu zerbröseln und ein paar Minuten scharf mit in der Pfanne anbraten. Mit Paprikapulver würzen, kurz weiterbraten. Die Gurken dazu geben und ca. 5 min. bei mittlerer Hitze mit braten.
In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Die Gurkenmischung mit der Soße ablöschen und offen ca. 5 min. bei mittlerer Hitze einköcheln lassen. Mit Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage