Mittwoch, 20. August 2014

Fladenbrot

Zutaten für einen großen Laib (für 4 Personen):
- 550 g Mehl (Dinkel 630 / Dinkel-Vollkorn)
- 2 Prisen Salz
- 360 ml lauwarmes Wasser
- 5 g Frischhefe
- 1 EL Olivenöl
- etwas Sesam zum bestreuen



In einer großen Schüssel das Mehl mit dem Salz vermischen. Die Hefe im Wasser etwas auflösen und das Öl einrühren. Zum Mehl in die Schüssel geben und alles gut durchkneten (falls der Teig zu klebrig sein sollte, noch ein wenig mehr Mehl dazu geben).
An einem warmen Ort zugedeckt (am besten in einer leicht geölten Schüssel) 1,5 Std. gehen lassen.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und ein wenig Mehl darauf streuen. Den Teig auf das Backblech geben und in Form bringen. Nochmals 30 min. zugedeckt gehen lassen.
Den Teig mit Wasser bestreichen und mit dem Sesam bestreuen - danach wieder 20 min. ruhen lassen.
In der Zwischenzeit den Ofen auf 220° Ober-/Unterhitze vorheizen und das Fladenbrot nach der Ruhezeit ca. 15 min. backen.

Perfekt für Veggie-Döner geeignet.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage