Montag, 24. Oktober 2016

Vegane Paprikaschnitzel

Zutaten für 2 - 4 Personen:
- 4 Soja Big Steaks
- 250 g Champignons
- 1 gelbe Paprika
- 1 rote Paprika
- 1 Zwiebel
- 2 - 4 Frühlingszwiebeln (je nach Größe)
- 9 EL Tomatenmark
- 50 ml Essig
- Paprikapulver edelsüß
- Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
- evtl. Gemüsebrühe


Soja Big Steaks ca. 15 min. mit kochender Gemüsebrühe bedecken und einweichen (optional in heißem Wasser mit Rauchsalz, geräuchertem Paprikapulver, Liquid Smoke). Danach gut ausdrücken.

Die Steaks in einer Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen und evtl. warm stellen.
Das Gemüse würfeln / klein schneiden.
In einer Pfanne zuerst die Champignons anbraten, nach ein paar Minuten das restliche Gemüse dazu geben und mitbraten. Das Tomatenmark untermischen, kurz anschwitzen lassen und dann mit 400 ml Wasser und dem Essig ablöschen. Offen bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Die Soße mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und ordentlich Paprikapulver abschmecken. Die Steaks hinein geben und darin etwas erwärmen.

Dazu passen z. B. Kartoffelwedges.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage