Montag, 19. September 2016

Kartoffel-Sauerkraut-Pfanne

Zutaten für 3 Personen:
- 800 g Kartoffeln vorw. festk.
- ca. 680 g Sauerkraut
- 125 grobe Sojaschnetzel
- 1 Zwiebel
- 1 Paprika
- 1 Möhre
- 150 ml Reissahne
- 1/2 TL Kümmel gem.
- 1 TL Paprikapulver
- Salz, Pfeffer



Sojaschnetzel in heißer Gemüsebrühe (optional Wasser mit Liquid Smoke, geräuchertem Paprikapulver, Rauchsalz) ca. 10 - 15 min. ziehen und danach in einem Sieb abtropfen lassen.

Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, Zwiebel würfeln, Paprika und Möhre klein schneiden.
Das Sauerkraut gut ausdrücken.

In einer Pfanne die Zwiebelwürfel anbraten. Sojaschnetzel dazu geben und mit braten. Kartoffeln und Möhren hinzufügen und ebenfalls ein paar Minuten mit anbraten. Mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Etwas Wasser dazu gießen, umrühren und dann abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 - 15 min. köcheln lassen (zwischendurch mehrmals umrühren und evtl. Wasser nachgießen).
Sauerkraut und Paprika untermischen, die Sahne angießen und offen weitere 5 min. köcheln lassen, dabei ein paar Mal umrühren. Mit Paprikapulver und evtl. Salz & Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage