Mittwoch, 28. September 2016

Dankbarkeit - 81


Die Dankbarkeit ist der Schlüssel zur Zufriedenheit. - Ernst Ferstl
In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer - Celia Layton Thaxter
Dankbare Menschen entdecken überall Geschenke. - Hanno Nuhm

Mit Dankbarkeit wird man glücklicher, zufriedener, ist weniger gestresst und soll sogar besser schlafen - mehr als genug Gründe, öfter mal daran zu denken, für was wir alles dankbar sein können.

Deshalb werde ich euch hier regelmäßig mitteilen (ich versuche es zumindest ;-) ), wofür ich dankbar bin / die letzten Tage war.
Wer macht mit? :-) Hinterlasst mir gerne einen Kommentar oder erstellt selbst einen Post dazu auf eurem Blog.

Bei Karmindra gibt es auch immer wieder eine Dankbarkeitsliste - schaut doch auch mal bei ihr vorbei!





Ich bin dankbar...



-...für die Deko, die ich gefunden habe, damit mein Fenster nicht so "leer" aussieht - und nebenbei habe ich so etwas "Natur" im Zimmer ;-)

Ich liebe Sonnenblumen :-) - und den Wald (abgebildet auf dem Kissen)



-...für mein erstes (Acryl-)Bild,... 

-> ...dass ich seit langem mal wieder gemalt habe.
-> ...dass abstrakt ist.
-> ...dass ich auf dem neuen Tisch gemalt habe.
->...dass ich im Herbst gemalt habe (mein erstes Mandala entstand im Dezember 2015, 
meine ersten Erfahrungen mit Acryl habe ich im Februar / März 2016 gemacht).

... und das alles gleichzeitig :-)

Hat sehr viel Spaß gemacht es zu malen - es werden auf jeden Fall weitere "abstrakte Werke" folgen. Leinwandgröße: 50 x 70 cm



-...dafür, dass es jetzt wieder die richtige Zeit ist, um Basenbäder zu nehmen. 
Das erste entspannte Bad habe ich mir schon gegönnt (es geht doch nichts über ein schönes Bad, wenn es draußen kälter wird) :-).



-...für eine schöne Überraschungsfeier, die von meinem Onkel für meinen Cousin veranstaltet wurde.
Er wurde aus der Klinik entlassen und deshalb gab es eine große "Welcome back"-Feier für ihn.
Es war schön, ihn (der sich sehr über die Feier gefreut hat) und auch viele andere Leute wieder zu sehen, die ich sonst nicht so oft sehe :-).



-...dass ich mal wieder nach langer Zeit einen Zeppelin am Himmel gesehen habe 
(auch wenn's "nur" Werbung ist, finde ich sowas immer wieder toll).




-...für eine entspannte Mittagspause beim "Brezen Kolb", bei der mein Veggie und ich leckere Hummus-Brezen und viel Sonnenschein auf dem großen Balkon genossen haben.




-...für einen leckeren Abend zu zweit beim "Tasty leaf".

Vorspeise für mich: eine sehr lecker Champignonrahmsuppe (ihr wisst ja bestimmt schon, dass ich erst ans Essen und dann ans fotografieren denke ;-) )

Meine Hauptspeise: rohe Kohlrabi-Ravioli mit Hummus und dazu Quinoasalat 
(so ähnliche habe ich auch schon mal gemacht).
Ich wurde sogar darauf hingewiesen, dass das eine kalte Hauptspeise ist, da sich bei den Zucchiniloni schon Leute beschwert hatten, weil sie dachten, die wären warm....*mit den Augen roll*



-...für die bunte Gemüsevielfalt, die es im Herbst zu kaufen gibt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage