Montag, 23. Oktober 2017

Reis mit Weißkohl-Curry

Zutaten für 3 Personen:
- 300 g Reis
- 1 kleiner Weißkohl
- 1 Zwiebel
- 100 ml Kokosmilch
- 1 EL Zitronensaft
- 1 TL Senfkörner
- ein wenig Knoblauchgranulat
- 2 Prisen Chilipulver
- 1/2 TL Currypulver
- 1 TL Kreuzkümmel gem.
- 1/2 TL Koriander gem.
- 1 TL Kurkuma
- 1 Prise Zimt
- Salz, Pfeffer
optional: 2 EL Kokosraspel

Weißkohl in dünne Streifen schneiden, Zwiebel würfeln. Reis nach Packungsanleitung kochen.

In einem großen Topf ein klein wenig Öl auf mittlerer Flamme erhitzen, Senfkörner hinein und nach deren Aufplatzen Zwiebel, Knoblauch, Chili, Currypulver, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Zimt und Pfeffer hinzufügen. Kurz anbraten. Weißkohl (und Kokosraspel) dazu geben, ein paar Minuten mit anbraten. Mit Kokosmilch und Zitronensaft ablöschen. Alles gut durchmischen und dann abgedeckt auf niedriger Hitze ca. 15 - 20 min. köcheln lassen (solange, bis der Weißkohl zusammengefallen und weicher ist), dabei zwischendurch immer wieder umrühren. Mit Salz abschmecken.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage