Montag, 27. November 2017

Nuss-Bratlinge

Zutaten für 6 - 8 Stück:
- 350 g gemischte Nüsse
- 1 große Zwiebel
- 2 Selleriestangen
- 1 Möhre
- 1 EL Kräuter d. Provence
- 2 EL Mehl
- 200 ml Gemüsebrühe
- 2 EL Sojasoße
- 3 EL Paniermehl
- Pfeffer



Die Nüsse in einer Küchenmaschine zerkleinern / mahlen.
Das Gemüse klein würfeln und in einer Pfanne anbraten. Kräuter und Mehl untermischen.
Die Brühe nach und nach dazu geben. Die Sojasoße einrühren. Die Nüsse dazu geben, alles gut vermischen und die Pfanne vom Herd nehmen. Mit Pfeffer abschmecken und alles ein wenig abkühlen lassen. Das Paniermehl hinzu geben, die Mischung etwas verkneten und dann Bratlinge daraus formen. In einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten (vorsichtig dabei umdrehen, da die Bratlinge leicht zerbrechen).

Guten Appetit!



☛  Kleiner Hinweis: Schmeckt verdammt lecker, sättigt aber auch ordentlich ;-)☚ 


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage