Montag, 19. Februar 2018

Erbsen-Bratlinge

Zutaten für 2 Personen (4 - 6 Stück):
- 375 g gekochte Kichererbsen
  (150 g getrocknet)
- 200 g (TK-)Erbsen
- 1 Zwiebel
- 1 EL Zitronensaft
- 2 EL Paniermehl
- 1 EL Speisestärke
- 1 EL Petersilie
- 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
- 1 TL Koriander gemahlen
- Salz, Pfeffer


Getrocknete Kichererbsen 8 - 12 Std. einweichen, danach 1 1/2 - 2 Std. köcheln lassen.

Zwiebel würfeln und in einer Pfanne anbraten.
Zusammen mit den (ganz oder zum Teil) pürierten / zerdrückten Kichererbsen und (aufgetauten) Erbsen, mit Zitronensaft, Paniermehl, Speisestärke und Gewürzen vermischen, durchkneten und dann zu Bratlingen formen.

In einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage