Donnerstag, 12. März 2015

Zucchini-Spaghetti mit Seitan-Sahne-Soße

Zutaten für 2 Personen:
- 2 - 3 große Zucchini
- 200 g Seitan (altern. Räuchertofu)
- 1 Zwiebel
- 8 Cocktailtomaten
- 150 ml Reissahne
- 1 TL Paprikapulver
- 1 Prise Muskat
- 5 EL Hefeflocken
- Salz, Pfeffer




Die Zucchini mit einem Spiralschneider in Spaghetti schneiden. Zwiebel und Seitan würfeln,
Tomaten vierteln / achteln. Sahne mit Paprikapulver, Muskat, Salz und Pfeffer vermischen.

In einer Pfanne Zwiebelwürfel anbraten. Seitan dazu geben und ein paar Minuten mitbraten.
Mit der Sahnemischung ablöschen. Zuerst die Hefeflocken, dann die Tomaten unterrühren.
Die Zucchini-Spaghetti gut untermischen und evtl. noch etwas erwärmen lassen.

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage