Montag, 10. August 2015

Grillbrot

Zutaten für 4 Stück:
- 500 g Mehl (Dinkel 630 / Weizen 550)
- 1 Päckchen Backpulver
- 1 1/2 TL Salz
- 3 EL Olivenöl
- 2 EL Essig
- 250 ml Soja- / Reismilch
- Öl zum bestreichen (z. B. Raps)









In einer Schüssel das Mehl mit Backpulver und Salz mischen. Olivenöl, Essig und Pflanzenmilch dazu geben. Ein paar Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in 4 Stücke teilen und diese zu ca. 0,5 cm dicken Fladen ausrollen. Die Fladen von beiden Seiten gut mit Öl bestreichen und direkt auf den Grillrost legen. Mehrmals wenden und solange grillen, bis die Fladen gebräunt und außen leicht knusprig sind (dabei gehen die Fladen noch etwas auf).

Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage