Mittwoch, 2. Dezember 2015

Dankbarkeit - 43


Die Dankbarkeit ist der Schlüssel zur Zufriedenheit. - Ernst Ferstl
In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer - Celia Layton Thaxter
Dankbare Menschen entdecken überall Geschenke. - Hanno Nuhm

Mit Dankbarkeit wird man glücklicher, zufriedener, ist weniger gestresst und soll sogar besser schlafen - mehr als genug Gründe, öfter mal daran zu denken, für was wir alles dankbar sein können.

Deshalb werde ich euch hier regelmäßig mitteilen (ich versuche es zumindest ;-) ), wofür ich dankbar bin / die letzten Tage war.
Wer macht mit? :-) Hinterlasst mir gerne einen Kommentar oder erstellt selbst einen Post dazu auf eurem Blog.

Bei Karmindra und der Wolkengängerin gibt es auch immer wieder eine Dankbarkeitsliste - schaut doch auch mal bei den zwei Lieben vorbei!



Ich bin dankbar...


-...dafür, dass es im Bioladen kurzfristig eine für mich total neue Gemüsesorte gab:
Rübchen Goldball.
Kann man roh essen, gekocht, gebraten... ähnlich wie Kohlrabi - roh schmeckt das Rübchen auch verwandt nach Kohlrabi nur ohne "grün". Angebraten schmeckt es nach einer Mischung aus Kohlrabi und Möhre. Solltet ihr das Rübchen auch noch nicht kennen und es irgendwo sehen: mitnehmen, schmeckt lecker! :-)

Der bessere Kohlrabi in gold ;-)


-...dafür, dass wir es einfach nicht lassen können, nach einem Denn's-Einkauf beim Brezen-Kolb lecker essen zu gehen :-D

Mmmhh... lecker vegane (Hummus) Breze :-)


-...für den schönen Abend zu zweit beim "Osaka".

Als Vorspeise gab es für meinen Veggie und mich leckere Gemüse- / Pilz-Spieße

Als Hauptgericht habe ich mich für den Tofu-Teller entschieden 
(auf dem Foto schon halb aufgefuttert, da ich immer erst ans Essen denke :-D ), 
für Sushi ist es mir momentan zu kalt draußen ;-)


-...für die (bis jetzt) größten Minipaprikas, die ich ernten durfte :-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage