Mittwoch, 13. Mai 2015

Dankbarkeit - 17


Die Dankbarkeit ist der Schlüssel zur Zufriedenheit. - Ernst Ferstl
In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer - Celia Layton Thaxter
Dankbare Menschen entdecken überall Geschenke. - Hanno Nuhm

Mit Dankbarkeit wird man glücklicher, zufriedener, ist weniger gestresst und soll sogar besser schlafen - mehr als genug Gründe, öfter mal daran zu denken, für was wir alles dankbar sein können.

Deshalb werde ich euch hier regelmäßig mitteilen (ich versuche es zumindest ;-) ), wofür ich dankbar bin / die letzten Tage war.
Wer macht mit? :-) Hinterlasst mir gerne einen Kommentar oder erstellt selbst einen Post dazu auf eurem Blog.




Ich bin dankbar...

-...für den schönen nachmittag zusammen mit meinem Veggie in der Nürnberger Innenstadt
(...ein bisschen bummeln und das schöne Wetter genießen...)

-...dafür, dass mein Veggie wieder mit mir in eine Nicholas Sparks - Verfilmung gegangen ist:

"Kein Ort ohne dich"

Sooooooooooooooooooooooooo wundervoll!!




-...für die "spontan" zusammen verbrachte Zeit mit meiner Schwester
(Bahnstreik macht's möglich ;-) ).

-...für das anstrengende, aber schöne Wochenende mit unserem Neffen
(er hat 2 Nächte bei uns geschlafen).
Wir waren einen ganzen Nachmittag lang auf einem großen und schönen Spielplatz
(ggü. XXLutz Richtung Südstadt, bei Minigolf - auch für Erwachsene, die sich etwas austoben möchten sehr zu empfehlen :-) )
und am nächsten Tag beim "Erfahrungsfeld der Sinne"
(auch sehr für Erwachsene zu empfehlen, da es viele faszinierende Stationen gibt und welche,
an denen auch Mann / Frau sich auspowern kann ;-) )






-...für meine neuen Schuhe. 
Ich weiß, schon wieder Schuhe ;-), aber für's Nordic Walking auf steinigem Waldboden sind mir etwas festere Schuhe als die Leguanos lieber, da ich dann nicht nur schneller laufe als "normal", sondern auch fester auftrete.
Davor hatte ich alte Trekkingschuhe, die schon ziemlich ausgelatscht sind und deshalb nach Austausch geschrien haben. 
Barfuß-Schuhe mussten es aber sein, da ich seit meinen ersten Leguanos (gekauft 2013) total vom Barfuß-Laufen überzeugt bin
(wer einmal mit Barfuß-Schuhen anfängt, will nie mehr andere, glaubt mir :-) ).
Bei Merrell wurde ich fündig (auch mein Veggie hat schon ein Paar von Merrell zum Joggen und ist sehr zufrieden damit):


Damit ist der Laufstil wirklich besser - ich trete mit dem Mittel- / Vorderfuß auf, nicht mit der Ferse. Außerdem spüre ich trotz dickerer Sohle deutlich den Unterschied zwischen verschiedenen Untergründen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage