Samstag, 1. Juni 2013

Produkttipp

Unverzichtbar in der veganen Küche...


"Hefeflocken" von Erntesegen (erhältlich z. B. bei vekoop.de)

Ich hätte nicht gedacht, dass Hefeflocken von verschiedenen Herstellern anders schmecken, bis ich einmal andere als die von Erntesegen gekauft habe... ja, da gibt es schon einen Riesenunterschied. Deshalb bleibe ich jetzt bei der Firma Erntesegen was Hefeflocken betrifft - die schmecken mir einfach am besten :-)

Kommentare:

  1. Witzig, genau zu dem Schluss bin ich auch gekommen. Mir gefällt auch die unkomplizierte Verpackung mit dem Deckel. Viel besser als offene Tüte in Karton! Auch farblich machen sie sich in einer Bechamelsauce besser, als die eher dunklen Flocken anderer Hersteller.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann bin ich ja nicht die Einzige ;-).
      Ja, da hast du Recht, die Verpackung ist gut und die Flocken sind auch heller als bei anderen Herstellern.

      Löschen

Kostenlose Homepage