Donnerstag, 20. November 2014

Gefüllte Paprika

Zutaten für 2 Personen:
- 2 große gelbe oder orange Paprika
- 1 Zwiebel
- 70 g Grünkernschrot
- 50 g Champignons
- 1/2 Zucchini
- 25 ml Reissahne
- 1 1/2 EL Hefeflocken
- 1 EL Senf
- 1 EL Sojasoße
- 1/2 TL Paprikapulver edelsüß
- 1/2 TL Currypulver
- 1/2 TL Majoran
- Salz, Pfeffer

Zwiebel würfeln und in einem Topf anbraten. Grünkernschrot hinzufügen, kurz erwärmen lassen und mit 200 ml Wasser ablöschen. Bei niedriger Hitze halb zugedeckt ca. 10 - 20 min. quellen lassen (dabei immer wieder umrühren - brennt leicht an).
Champignons und Zucchini fein würfeln und mit in den Topf geben. Reissahne mit Hefeflocken, Senf, Sojasoße, Paprikapulver, Currypulver, Majoran, Salz und Pfeffer mischen. Ebenfalls mit unter den Grünkern mischen.
Deckel von den Paprika abschneiden und aushöhlen. Mit der Grünkern-Mischung füllen.
Die Paprika in eine Auflaufform setzen und im vorgeheizten Ofen bei 190° Ober-/Unterhitze 
ca. 35 min. offen backen.



Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage