Montag, 27. Juni 2016

Falafel (3. Variante)

Zutaten für ca. 20 St.:
- 1 Zwiebel
- 120 g Kichererbsenmehl (geröstet)
- 4 EL Paniermehl
- 1/2 TL Kreuzkümmel gem.
- 1/2 TL Koriander gem.
- 1/2 TL Paprikapulver
- Salz, Pfeffer







Die Zwiebel klein würfeln und zusammen mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischen. 200 ml heißes Wasser dazu geben, zu einem glatten Teig verrühren und dann 10 Minuten ruhen lassen. Ca. walnussgroße Bällchen formen und in einer Pfanne von allen Seiten goldbraun braten.

Guten Appetit!


♥ Das ist mein liebstes Falafel-Rezept, da diese weniger trocken als die aus dem Ofen sind und wir nur noch gaaaaaaaaaaaanz selten frittieren (wenn überhaupt), da wir es mittlerweile nicht mehr so fettig mögen 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kostenlose Homepage