Montag, 9. November 2015

Berglinsen-Bratlinge

Zutaten für ca. 6 - 8 St.:
- 200 g Berglinsen
- 1 Zwiebel
- 5 - 6 Champignons
- 3 EL Haferflocken
- 2 EL (Vollkorn)Mehl
- 1 EL Kichererbsen- / Sojamehl
- 2 EL Petersilie
- 1/2 TL Kreuzkümmel gem.
- 1/2 TL Paprikapulver
- Salz, Pfeffer



Die Berglinsen nach Packungsanleitung zubereiten. Zwiebel und Champignons würfeln.
Mit dem Pürierstab die Linsen zu Brei verarbeiten und mit den restlichen Zutaten gut verkneten.
Bratlinge daraus formen und in einer Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten.
Tipp: Schmeckt sehr gut mit Senf!

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Mhh sehr lecker, ich esse sehr gerne Bratlinge, mit Berglinsen habe ich sie aber noch nicht probiert!Eine tolle Idee, danke für das Rezept!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann musst du die Bratlinge unbedingt mal probieren :-).
      Gerne doch, bitteschön :-)

      Löschen

Kostenlose Homepage