Mittwoch, 2. November 2016

Dankbarkeit - 86


Die Dankbarkeit ist der Schlüssel zur Zufriedenheit. - Ernst Ferstl
In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer - Celia Layton Thaxter
Dankbare Menschen entdecken überall Geschenke. - Hanno Nuhm

Mit Dankbarkeit wird man glücklicher, zufriedener, ist weniger gestresst und soll sogar besser schlafen - mehr als genug Gründe, öfter mal daran zu denken, für was wir alles dankbar sein können.

Deshalb werde ich euch hier regelmäßig mitteilen (ich versuche es zumindest ;-) ), wofür ich dankbar bin / die letzten Tage war.
Wer macht mit? :-) Hinterlasst mir gerne einen Kommentar oder erstellt selbst einen Post dazu auf eurem Blog.

Bei Karmindra und bei Ramona gibt es auch immer wieder eine Dankbarkeitsliste - schaut doch auch mal bei den beiden vorbei!





Ich bin dankbar...


-...dafür, dass ich mir auch mal CDs von Krishna Das gegönnt habe - bis jetzt habe ich ja fast alle CDs von Deva Premal, dabei finde ich Krishna Das auch soooooooooo toll :-).
Jetzt habe ich folgende CDs von ihm: "All one" und "Heart as wide as the world"

Hier eine Kostprobe (aus "Heart as wide as the world"):




-..für ein entspanntes Basenbad - mit einer oben genannten CD im Hintergrund :-)



-...für unseren Wasserfilter.
Wir benutzen schon länger einen Filter, so dass es für uns schon ziemlich "normal" ist, aber manchmal erinnern wir uns daran, dass das eigentlich nicht "selbstverständlich" ist.

Seitdem wir ihn haben, müssen wir keine Getränkekisten mehr schleppen - was schonmal richtig super ist - außerdem haben wir so immer frisches (und gut schmeckendes) Wasser zu trinken und sparen dabei sogar noch Geld :-).

Ich bin wirklich glücklich über die Entscheidung, einen Wasserfilter zu benutzen (danke mein Veggie!) - so trinke ich sehr gerne fast ausschließlich nur noch Wasser.
Wer noch kein / wenig Wasser trinkt, sollte es mal probieren, es gibt viele Gründe dafür.







-...für einen schönen Abend zu zweit beim "Osaka".

Diesmal kein Sushi (sondern einen "Tofuteller") - dafür war es mir zu kalt draußen ;-)



-...für schöne Herbstspaziergänge mit meinem Veggie.



-...dafür, dass ich vor über einem Jahr Spitzkohl entdeckt habe - schmeckt sooooooo gut :-).
Mache ich aber trotzdem irgendwie viel zu selten... das muss ich ändern! :-D
Entweder ich koche eine "Spitzkohlpfanne mit Nudeln", einen "Kartoffel-Spitzkohl-Auflauf", "Bratkartoffeln mit Spitzkohl", "Reis mit Spitzkohl in Erdnuss-Soße", das leckere Rezept, das noch nicht hier auf dem Blog ist, aber bald folgt (Edit: Nudeln mit Sahne-Spitzkohl), ooooder ein ganz neues Rezept ;-).
Sollte jemand ein leckeres Spitzkohl-Rezept kennen, gerne mir in den Kommentaren mitteilen - danke!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage