Mittwoch, 17. Februar 2016

Dankbarkeit - 54


Die Dankbarkeit ist der Schlüssel zur Zufriedenheit. - Ernst Ferstl
In einem dankbaren Herzen herrscht ewiger Sommer - Celia Layton Thaxter
Dankbare Menschen entdecken überall Geschenke. - Hanno Nuhm

Mit Dankbarkeit wird man glücklicher, zufriedener, ist weniger gestresst und soll sogar besser schlafen - mehr als genug Gründe, öfter mal daran zu denken, für was wir alles dankbar sein können.

Deshalb werde ich euch hier regelmäßig mitteilen (ich versuche es zumindest ;-) ), wofür ich dankbar bin / die letzten Tage war.
Wer macht mit? :-) Hinterlasst mir gerne einen Kommentar oder erstellt selbst einen Post dazu auf eurem Blog.

Bei Karmindra gibt es auch immer wieder eine Dankbarkeitsliste - schaut doch auch mal bei ihr vorbei!




Ich bin dankbar...



-...für das entspannte Basenbad, dass ich mir gegönnt habe.
Das letzte Basenbad hatte ich in der Woche vor Weihnachten, wurde also mal wieder Zeit :-D



-...dafür, dass mein Veggie mein Fahrrad wieder repariert hat:
Es ist leider einmal zu viel umgefallen
(ich bin 1. tolpatschig ;-) und 2. hat mein Anhänger beim beladen zu sehr auf die Seite gezogen),
deshalb war das Lager beim Vorderrad defekt. Außerdem hat mein Veggie mir, damit sowas nicht nochmal vorkommt, jetzt einen Zweibein-Ständer drangebaut :-).
Während der Reparatur mussten wir auf eine Teilelieferung warten, so dass das Fahrrad vorübergehend in der Wohnung stand..... ein kleiner Tipp von mir: sollte euer Fahrrad normalerweise draußen im Kühlen stehen und ihr es für ein paar Tage nach drinnen holen wollt - lasst lieber etwas Luft aus den Reifen.... der Schlauch von meinem Hinterrad ist mit einem ohrenbetäubenden Knall geplatzt (warme Luft dehnt sich aus...) :-/
Naja, mein Veggie war eh schon beim reparieren, dann hat er eben noch den Schlauch getauscht :-D

Mal schauen, ob es damit besser ist ;-)



-...für ein weiteres Mandala, das mir viel Freude beim Zeichnen und Ausmalen gebracht hat :-)

Ich habe mir extra eine Kreis-Schablone gekauft, damit ich mehr mit Kreisen machen kann :-)



-...für den leckeren und entspannten Abend zusammen mit Freunden im "Cafe Tibet".

Ich habe mich diesmal für das vegane "Nayaratan Korma" entschieden - sehr lecker, 
aber schaaarf... :-D



-...dafür, dass wir unseren Sommerurlaub geplant und den Zeltplatz dafür reserviert haben.
Es geht wieder, wie letztes Jahr, ins Salzburger Land. 
Diesmal sogar ganze 14 Tage, statt 11 - ich freue mich soooooooooooooooo doll drauf! :-))))



-...für eine Runde Nordic walking im Wald.
Tut immer wieder gut - was gibt es auch besseres als frische Waldluft? :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage