Donnerstag, 11. Februar 2016

Nudeln mit Möhren-Bohnen-Soße

Zutaten für 2 Personen:
- 300 g Nudeln
- 100 g getrocknete Hülsenfrucht-Mischung
   (oder Bohnen / Linsen nach Wahl)
   => ca. 250 g gekocht
- 1 Zwiebel
- 2 mittelgroße Möhren
- 200 ml Sojamilch
- 1 TL Bohnenkraut
- Salz, Pfeffer
optional: 1 Frühlingszwiebel



Hülsenfrüchte nach Packungsanleitung zubereiten.

Die Möhren klein schneiden und in einer Pfanne ein paar Minuten gut anbraten. In einen Rührbecher (oder ähnliches) geben und zusammen mit der Sojamilch mit dem Pürierstab pürieren.
Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen.
Die Zwiebel würfeln (Frühlingszwiebel in Ringe schneiden) und in der Pfanne anbraten.
Mit dem Möhrenpüree ablöschen.
Mit den Gewürzen abschmecken und die Hülsenfrüchte untermischen.
Ein paar Minuten offen bei geringer - mittlerer Hitze köcheln lassen.

Guten Appetit!


♥Mein Dank geht an meinen tollen Veggie, der sich dieses leckere Gericht ausgedacht hat :-)♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kostenlose Homepage